Kunstaffen

Künstlerfürst!

Vorhang auf! Auftakt

Ein Schimpfen und Schreien, gerötete Kehlen

Im Urwald der Künste,

Küsschen“, “Küsschen” wie von Papageien

Selten eine Sucht verfehlen

Als Willkommensgruß auf Vernissagen.

Oh, welch tolle Leute in farbig Reigen

Sich hier selbst verarschen.

Fuck you“, “fuck you“…!

Koks, krächst die Gesellschaft, sich selbst im Licht zu zeigen

Mit dem Saft vergohrener Natur für Feste in der Hand –

Siehst Du Künstler, darum kommen sie nur,

doofe Gäste.

Verstand ist offenbar verboten… dann Prost!

Mir hängt´s, wo es anderen steht,

Der Künstler schenkt ein, ein Auftoasten gängiger Zoten,

Welch armer Fürst, welch trüber Wein!

Ich denke mir, “alles Scheisse” kostet doch nur Geld.

Noch ein Blick an die Wand…

Abgang, mein Vorhand fällt!

41

Tim Zenke

website

Tim Zenke ist Künstler, Designer und Lyriker. *1971 in Herford. Forschungsarbeiten und Studienabschlüsse "studium generale" 1994-2004. Lebt in Münster-Handorf. Mit Geniestreichen bringt der mutige Künstler seit 2004 die Kunst in die Jetztzeit. Entwickler der Weltordnungstheorie, mit der Physik als Grundlage eines wachsenden Organismus. Bereits im Jahr 2006 ist Tim Zenke hierfür von Prof. Jaroschek als mutiger Philosoph erkannt- und in Handorf offiziell zum 1. Pyrosophen ernannt worden, dem "Feuerweisen", Vorstand einer eigenständigen Philosophieschule mit dem Kerngebiet "Kunst und Gesellschaft". Seither begeistert der Künstler mit flammenden Ideen und größter Leidenschaft für das Neue in Wissenschaft, Kunst, Kunst-Design, Fotografie, Lyrik und Film. Mit über 20.000 verkauften Designartikeln pro Jahr gehört Tim Zenke zu den aufstrebenden Designern Deutschlands.